Allgemeine Geschäftsbedingungen C A R B O N E Catering

Präambel

Allen Lieferungen und Leistungen von C A R B O N E Catering liegen diese Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung per Vertragsschluss zugrunde. Abweichende und / oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung C A R B O N E Catering sowie der Schriftform, dies gilt auch für eine Abbedingung der Schriftform.

Preise

Alle Preise verstehen sich Netto.

Zahlungsziel

Rechnungen sind grundsätzlich bar bei Lieferung oder bei grösseren Bestellungen gem. unserern Angaben auf Vorkasse zu bezahlen. Gewährt C A R B O N E Catering eine Zahlung auf Rechnung, so sind diese innerhalb von 7 Tagen fällig und zu bezahlen. Ab dem 7. Tag nach dem Rechnungsdatum erheben wir einen Verzugszins von 5% über dem aktuellen Diskontsatz. Bei (Folge-) Mahnungen erheben wir eine Gebühr von 5 Euro.

Fehlerhafte Lieferung

Sollte eine Beanstandung wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Qualitätsmängeln, Falschlieferungen oder Mengenabweichungen entstehen, so ist diese unmittelbar bei Erhalt unserem Kurierfahrer resp. unserm Buffetteam schriftlich zu melden. Sind die Mängel trotz zumutbarer Kontrolle zu dem Zeitpunkt nicht zu entdecken, so sind sie unmittelbar zum Zeitpunkt der bei angemessener Sorgfalt frühstmöglichen Entdeckung schriftlich zu melden.

Internet - Bestellungen

Aus technischen Gründen können wir weder für die ständige Verfügbarkeit unserer Bestellseite noch für die korrekte Darstellung unseres Sortiment oder der Übermittlung Ihrer Bestellung Gewähr leisten. Sie können bei jeder Bestellung um telefonische Bestätigung bitten, erst nach erfolgter Bestätigung oder Lieferung ist ein Auftrag unsererseits als angenommen zu betrachten

Angebote

Unsere Angebote und Prospekte sind jeweils freibleibend bis zu einer Auftragsbestätigung. Insbesondere können Waren in ihrer Zusammensetzung, Aussehen, Grösse oder dem Preis von Prospekten oder Angeboten abweichen oder nicht verfügbar sein.

Widerrufsrecht

Hier finden Sie unser Widerrufsrecht.

Verfügbarkeit

Wir übernehmen keinerlei Gewähr / Haftung für die ständige Verfügbarkeit unseres Sortiments oder unseres Lieferservices. Wir behalten uns daher das Recht vor, innerhalb von 3 Tagen nach Annahme der Bestellung, resp. 3 Tagen nach Zugang der Bestellung bei Nutzung elektronischer Datenübertragung, Ihren Auftrag ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Wir können auch bei Vorbestellungen mit anschliessender Auftragsbestätigung nie eine vollständige Verfügbarkeit unserer täglich frisch beschafften Waren garantieren. Bei nicht-Verfügbarkeit einzelner Waren kann C A R B O N E Catering eine Änderung in den Leistungen so vornehmen, dass die vertraglich versprochene Leistung dadurch nicht wesentlich beeinträchtigt wird und die Änderung für den Kunden zumutbar ist. Der Auftragnehmer wird dabei nach Möglichkeit eine Abstimmung mit dem Kunden herbeiführen. Der Kaufpreis wird durch eine derartige Änderung in der Regel nicht berührt.

Aufbau

C A R B O N E Catering wird nach Möglichkeit vereinbarte oder angegebene Lieferzeiten pünktlich einhalten. Sollte es zu Verspätungen, insbesondere durch Verkehrsbehinderungen oder Unfällen kommen, so ist die Bestellung des Kunden trotzdem rechtswirksam und eine Kaufpreisablehnung und/oder Minderung nicht statthaft. Befindet sich der Käufer wegen Abwesenheit o.ä. im Annahmeverzug, kann die Leistung vor Ort hinterlassen werden. Der Kunde erkennt in dem Fall die richtige Leistung an. Für während des Transports oder Aufbaus vor Ort untergegangene Waren können wir ausser bei grober Fahrlässigkeit unseres Mitarbeiters keine Haftung übernehmen. Betrifft der Untergang oder eine Fehlmenge weniger als 5 Prozent des Gesamtwarenwertes oder alternativ ein einzelnes Produkt, kann diese auf Verlangen des Kunden von der Gesamtrechnung abgezogen werden, eine Recht auf Nachlieferung ist ausgeschlossen. Ansonsten bemüht sich C A R B O N E Catering um einen raschmöglichen Ersatz.

Lieferung

Die Lieferung von Speisen, erfolgt in oder auf Leihwaren, wie Warmhaltegeraeten und Platten. Diese werden nach Vereinbarung am Folgetag von unserem Fahrer abgeholt. Der Kunde haelt die Leihwaren zum vereinbarten Termin zur Abholung bereit. Kann die Leihware nicht von uns abgeholt werden, weil der Kunde zum vereinbarten Termin nicht anzutreffen ist, behalten wir uns vor, Arbeitsstunden, Kilometergeld und Tagesleihgebuehren fuer verliehene Gegenstaende in Rechnung zu stellen. Leihware die mit Speisen in Kontakt kamen, sind aufgrund hygienischer Bestimmungen grob vorgereinigt zurueckzugeben. Wir behalten uns vor, Reinigungskosten fuer nicht grob vorgereinigte Leihware in Rechnung zu stellen. Der Kunde traegt von der Uebergabe bis zur Rueckgabe die Verantwortung fuer unsere Leihware. Die Ruecknahme erfolgt zunaechst unter Vorbehalt. Exakte Bruch und Fehlmengen koennen erst nach erfolgtem Reinigungsprozess ermittelt werden.

Unmöglichkeit der Leistung

Bei insbesondere unvorhersehbarer Unmöglichkeit der Leistung aus Gründen, die C A R B O N E Catering nicht zu vertreten hat, kann jederzeit C A R B O N E Catering vom Vertrag zurücktreten. Schadenersatzansprüche stehen dem Kunden nicht zu.

Haftungsbegrenzung

Die Haftung ist in jedem Fall auf den Gesamtwert der Lieferung beschränkt. Soweit in diesen AGB nicht anders definiert, übernehmen wir nur Haftung bei Grobfahrlässigkeit unserer Mitarbeiter bei Fehlen von Produkten, Ausfall von Lieferungen oder effektiven Qualitätsmängeln unserer Produkte, sowie diese nicht durch den Einfluss Dritter entstanden sind. Wir übernehmen keine Haftung für ästhetische oder kulinarische Gefälligkeit unserer Produkte und Leistungen, sofern diese im Rahmen des bei uns üblichen Standards liegen oder für eine ausreichende Sättigung des Kunden resp. dessen Kunden oder Gäste. Sollte unser Service ausfallen, übernehmen wir aussschliesslich die angemessenen Mehrkosten für einen unserer Leistung entsprechenden Ersatz-Service. Eine weitergehende Haftung für das Gelingen Ihres Events ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht. Die Parteien verpflichten sich unwirksame oder nichtige Bestimmungen durch neue Bestimmungen zu ersetzen, die dem in den unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen enthaltenen wirtschaftlichen Regelungsgehalt in rechtlich zulässiger Weise entsprechen. Entsprechendes gilt, wenn sich in dem Vertrag eine Lücke herausstellen sollte. Zur Ausfüllung der Lücke verpflichten sich die Parteien auf die Etablierung angemessener Regelungen in diesem Vertrag hinzuwirken, die dem am nächsten kommen, was die Vertragschließenden nach dem Sinn und Zweck des Vertrages bestimmt hätten, wenn der Punkt von ihnen bedacht worden wäre.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Hamburg. Ist der Kunde Kaufmann, kann er wahlweise am Sitz verklagt werden.

Stand: Januar 2015


Warenkorb Warenkorb: 0 Artikel
Warenwert: 0,00 €
  1.  

Jetzt alle Produkte Online bestellen !

food solutions ganz einfach ...



C A R B O N E Catering
Beisserstr. 30
22337 Hamburg

Tel.:
Fax.:
Mobil:
E-Mail:
040 / 88 16 54 45
03212 / 12 19 746
0157 / 365 067 23
info@carbone-catering.de


! Betriebsferien !

vom 22.07.17  bis  06.08.2017

 Liebe Kunden,

unser Betrieb bleibt für den oben genannten Zeitraum geschlossen.
Sie können jedoch für Ihre Bestellungen weiterhin unser Online Shop Portal benutzen.
Achten Sie bitte darauf, dass Bestellungen erst ab dem 07.08.2017 berücksichtigt werden können.